WordPress 2.9.2

Gestern ist gegen 19 Uhr ein Sicherheitsrelease für WordPress erschienen. Nur knappe 2 Stunden später ist die DE-Edition vom WordPress-Deutschland-Team veröffentlicht worden. An dieser Stelle mal wieder einen herzlichen Dank für eure Mühen :-) . Bisher konnte es zum Beispiel vorkommen, dass ein Beitrag, der gelöscht wurde

und dadurch im Papierkorb gelandet ist von anderen Autoren gesehen werden konnte. Das bezeichne ich aber nicht unbedingt als Fehler. In der realen Welt ist das auch so, dass Leute das sehen können, was ich weggeschmissen habe. Und wenn ich das nicht will, muss ich meinen Müll halt gründlicher entsorgen. Aber gut hier gibt es sicherlich unterschiedliche Meinungen. Welche Fehler noch behoben worden sind in der aktuellen Version kann in dieser Liste nachgelesen werden.

Das automatische Update auf die Version 2.9.2 hat wie gewohnt bei allen meiner Blogs problemlos funktioniert. Jetzt muss ich nur mal wieder schauen, welche Plugins eine hartcodierte Versionsnummer haben und deshalb jetzt nicht mehr funktionieren.

Einen Kommentar schreiben