WordPress-Framework Xtreme One

Es gibt ein neues WordPress-Framework namens Xtreme One auf dem Markt. Liest man sich die Feature-Liste und die Dokumentation durch macht es einen sehr guten Eindruck.
Auch ein auf der Webseite gezeigtes Video bestärkt diesen Eindruck. Leute, die bisher damit schon gearbeitet haben, bestätigen auch, dass es sich um ein sehr leistungsstarkes Framework handelt. All diese Eindrücke haben mich sehr neugierig gemacht auf dieses neue Framework. Und hier kam dann der erste negative Punkt: es gibt keine Demo. Aus der FAQ: Zurzeit gibt es noch keine Möglichkeit, Xtreme One vor dem Kauf zu testen.

Auch wenn der Eindruck sehr gut war bisher, so bin ich noch sehr unentschlossen für circa 70 Euro eine Software zu kaufen, die ich vorher nicht testen konnte. Aktuell gibt es auf WordPress Deutschland eine Verlosung von 9 Lizenzen. Da werde ich mal mein Glück versuchen. Sollte ich kein Glück haben, werde ich noch einmal in mich gehen müssen, um herauszufinden, ob ich die Katze im Sack für 70 Euro + evt. ein Childtheme kaufen soll.

2 Reaktionen zu “WordPress-Framework Xtreme One”

  1. Nadine

    Ich drück dir die Daumen.

  2. Nick

    Viel Glück! :)

Einen Kommentar schreiben